Tarife e-cycle

 3sixty5-ecycle-1-5x

3sixty5 e-cycle Tarifblatt Stand 10.8.2017
Ersetzt alle vorherigen Tarifblätter und ist bis auf Widerruf gültig.

 

€*

 

FLEXIBLE

pro Monat im Vorhinein

Dieses Paket berechtigt Sie, ein Elektrofahrrad im Zeitraum von einem Monat so oft Sie wollen zu entlehnen.

Die Nutzungsdauer ist mit drei Stunden pro Entlehnung begrenzt.

 

28,-

  Zwei Monate / pro Monat 24,50
  Drei Monate / pro Monat 20,33
  Vier Monate / pro Monat 18,-
  Fünf Monate / pro Monat 17,-
  Sechs Monate / pro Monat 16,-

 

SMALL

jährliche Zahlung

pro Jahr im Vorhinein mit einem Preisvorteil von 17%

Dieses Paket/Abo berechtigt Sie, ein Elektrofahrrad im Zeitraum von einem Monat so oft Sie wollen zu entlehnen.

Die Nutzungsdauer ist mit einer Stunde pro Entlehnung begrenzt.

 

95,-

 

MEDIUM

jährliche Zahlung

pro Jahr im Vorhinein mit einem Preisvorteil von 25%

Dieses Paket/Abo berechtigt Sie, ein Elektrofahrrad im Zeitraum von einem Monat so oft Sie wollen zu entlehnen.

Die Nutzungsdauer ist mit drei Stunden pro Entlehnung begrenzt.

 

103,50

 

LARGE

jährliche Zahlung

pro Jahr im Vorhinein mit einem Preisvorteil von 25%

Dieses Paket/Abo berechtigt Sie, ein Elektrofahrrad im Zeitraum von einem Monat so oft Sie wollen zu entlehnen.

Die Nutzungsdauer ist mit drei Stunden pro Entlehnung begrenzt.

 

121,50

 

Die Mindestvertragsdauer bei Erstanmeldung beträgt 12 Monate. Die Vertragsdauer verlängert sich bei einem
monatlichen Abo jeweils um ein weiteres Monat sofern nicht eine der Parteien den Vertrag fristgerecht kündigt.

 

ÜBERZEITTARIFE

 

 

Wird die Nutzungsdauer des jeweiligen Paketes/Abo’s überschritten und das Fahrzeug nicht in der Station zurückgegeben, wird automatisch ein Überzeitpaket aktiviert.

Dieses Überzeitpaket gilt drei Stunden. Sobald diese zusätzlichen 3 Sunden abgelaufen sind, verlängert sich das Überzeitpaket solange um weitere 3 Stunden bis die maximale Nutzungsdauer von 24 Stunden erreicht ist.

Durch die automatisch erworbenen Überzeitpakete bleibt die zulässige maximale Nutzungsdauer von 24 Stunden pro Entlehnung unberührt. Das bedeutet, dass eine allfällige Restlaufzeit des letzten Überzeitpaketes (wenn die 3 Stunden noch nicht verbraucht sind) mit Ablauf der maximalen Nutzungsdauer von 24 Stunden entschädigungslos verfällt. Das Überzeitpaket kann nicht vorab käuflich auf der Onlineplattform erworben werden, sondern wird ausschließlich vom System automatisch aktiviert, sobald die Nutzungsdauer des erworbenen Paketes (1, 3 oder 6 Stunden) überschritten wird.

 

4,50

Überschreitung der maximalen Nutzungsdauer (24 Stunden)

192,-

 

SERVICETARIFE

 

Nichtretournierung, Verlust oder Beschädigung des Zugangsmediums

9,-

Technikereinsatz

Pro Stunde/Abrechnung in 15 Minuten Intervallen

 

72,-

Sonderreinigung (nach Aufwand, mindestens jedoch..)

25,-

Aufwandspauschale Schadensabwicklung

42,-